Heater neu.jpg

Ein Dorf bringt seine Geschichte auf die Bühne.

Vom ärmlichen Gebirgsdorf zum renommierten Moor-Heilbad-

die Bühnenhandlung umfasst 150 Jahre Kohlgruber Geschichte von den schwierigen Anfängen bis in die Gegenwart.

Der Bilderbogen enfaltet sich in einer aufwendigen, mitreißenden Theaterrevue mit einer Mischung aus historischen Szenen, Zaubertheater

und Komödie.

Spielfreude ist Trumpf bis zum musikalischen Finale mit Paukenschlag und Chorgesang.

14 Vorstellungen bis Oktober 2022

 
_MG_0096_edited.jpg
Die Urtler

Das Stück

Ein heimlicher Akteur ist jener besondere Stoff, der sich vom verachteten Baaz zur kostbaren Schwarzen Daune mausert und in einer haarsträubenden Moorwannen-Szene dann auch direkt zum Einsatz kommt. Vor allem aber erweckt das Stück eindrückliche Figuren zum Leben wie die beiden Gründerpersonen, den Arbeiter Augustin Kienzerle, der, seiner niederen Stellung zum Trotz, die Heilbad-Idee mit Zähigkeit und Charisma durchkämpf, und sein unberechenbarer Chef Dr. Spengel, mit seiner zwischen Tatkraft und Resignation schwankenden Persönlichkeit. Oder seine kluge Tochter Tilly, die dann die väterliche "Curanstalt" weiterführt. Oder die Fee Paludia, die resolute Herrin des Kohlgruber Moores, die Augustin die glorreiche Zukunft des Bades vorhersagt.
Durch die Zeiten und einzelnen Stationen hindurch gibt es aber auch durchgängige Rollen, wie etwa die fatalen
Oidbachnen, drei einheimische Großkopferte, die sich schon bei Augustin gegen jede Neuerung stellen und auch in späteren Zeiten immer wieder querschiessen mit ihrem berüchtigten "Des brauchma net - des kennma net - des hats no nia net gem!"
Zusammengehalten wird die bunte Episodenfolge von den
Urtlern, zwei Moderatoren in der Kohlgruber Bänkelsänger-Tradition. Sie geben ihren eigenenwilligen Senf zu den Episoden, kommentieren die Zeitsprünge, kurz - "wir sind des Stückes gute Geister - i sag glatt, seine wahren Meister!"

Autor: Markus Fenner

Regie: Samir Yakoob

 
 

Autor & Regisseur

Von Baaz und Daune

150 Jahre HEILBAD
Autor Markus Fenner plant ein eigenes Theaterstück zum Ortsjubiläum.

Murnauer Tagblatt/Lokalteil vom 24 Juli 2020

 

Markus Fenner

Markus Fenner - stammt aus München, war freier
Literat, Fernsehredakteur und Drehbuchautor (z.B. Tatorte).

Lebt heute als Dorfschriftsteller in Bad Kohlgrub.
Hat den hiesigen Haiku-Weg initiiert, schreibt Erzählungen (Sprachlos in Füssen, Enkelszungen,
aktuell Binabichl). Und fürs Theater (
Wunder Wies, Schattens Traum)

 

Samir Yacoob wurde im Irak geboren. Er studierte an der Universität Bagdad und schloss dort sein Studium mit dem Bachelor im Fach Theaterwissenschaften ab. Zusätzlich erwarb er in Mosul sein Diplom in Schauspiel und Technik. Von 1988 - 2000 war Samir als Schauspieler und Theaterregisseur im Irak und in Jordanien aktiv.
Im Jahr 2001 kam er nach Deutschland. Er lebt seit 2003 in Murnau und hier hat er in den vergangenen Jahren sowohl als Regisseur als auch als Schauspieler verschiedenen Bühnenstücke mit dem Jugendzentrum, dem Familienverband, dem Kindergarten, dem Gymnasium und der Pfarrgemeinde St. Nikolaus zur Aufführung gebracht.
Seit einigen Jahren ist er als Theaterregisseur für den deutsch-mesopotamischen Kulturverein e.V. und seit 2011 für das Freie Theater Murnau und dem
Al Minassa - Die Bühne- Kulturverein e.V. mit großem Engagement tätig.
Überall wurden die Stücke des deutsch-irakischen Regisseurs zum Puplikumserfolg.

Samir.JPG

Samir Yacoob

u.a. 

  • 2015 & 2016 "Der Arzt wider Willen" Moliere in Bad Kohlgrub

  • 2016 "König Lear" William Shakespeare

  • 2017 "Maria Weint" Nikolaus Remlinger

  • 2017 & 2018 "Ein Dorf steht Kopf" nach "Der Revisor" von Nikolay Gogol in Bad Kohlgrub

  • 2018 "Das letzte Band" Saumuel Beckett

  • 2018 "Tod eines Handlungsreisenden" Arther Miller

  • 2019 "Föhn" Julius Pohl

  • 2020 "Dorf ohne Männer" Ödön von Horváth
     

 

Bildergalerie

_MG_0108_edited.jpg
Grindhammer, Grandlinger & Krätznegger

Tickets

Erwachsene :  

 

Jugendliche & Kinder

von 6 - 16 Jahren:

Kinder unter 6 Jahren:

 

Schwerbeschädigte:

(ab 80% Behinderung / gegen Vorlage des Behindertenausweises)    

Bilderausstellung im
Foyer zu
"150 Jahre Moorheilbad" von Fotograf Martin Doll

18,50

 

 

 

15,50 

Eintritt frei

 

15,50

Abendkasse im Kurpark Foyer ab 19 Uhr:             €  18,50

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

Dauer: 1. Akt ca. 90 min.

- 20 Minuten Pause -

2. Akt ca. 60 min.

Kartenvorverkauf:

Touristinformation Bad Kohlgrub

Hauptstrasse 27 - Im Haus des Gastes

82433 Bad Kohlgrub

Tel: 08845/74220 

Fax: 08845/742244

Email: bad-kohlgrub@ammergauer-alpen.de

Online Ticket:

Abendkasse am jeweiligen Spielabend ab 19 Uhr

Foyer Kurpark

Hauptstrasse 27 A

82433 Bad Kohlgrub

 
 

Die Darsteller

Baaz und schwarze Daune Darsteller

Theresa Storf

Vinzenz Schauer

Magdalena Samm

Enkelin Theresa          Enkelin Magdalena
August Kienzerle
Baaz und schwarze Daune - Darsteller

Theresa Storf

Vinzenz Schauer

Magdalena Samm

       Enkelin Theresa                       Enkelin Magdalena
Augustin Kienzerle
Rolle Augustin Kienzerle doppelt besetzt
Baaz und schwarze Daune Darsteller

Elisabeth Widmann

Stephan Zeller

Die Urtler
Baaz und schwarze Daune Darsteller

Klemens Reindl

Carola Lindauer

Josef Schöttl

Tilly v. Mann
Leutnant v. Mann                      Dr. Spengel
Baaz und schwarze Daune - Darsteller

Thomas Lory

Franz Degele

Sekretär
Freiherr Aham v. Hundham
Baaz und schwarze Daune - Darsteller
Grindhammer Jr.
Fabian

Kathrin Hölscher

Anton Gundlfinger

Martin Bierling

Franzi
Baaz und schwarze Daune - Darsteller

Martin Fischer

Musiker
Baaz und schwarze Daune - Darsteller

Theresa Storf

Christian Freude

Magdalena Samm

       Enkelin Theresa                       Enkelin Magdalena
Augustin Kienzerle
Rolle Augustin Kienzerle doppelt besetzt
Baaz und schwarze Daune - Darsteller

Lucia Zeller

Martin Lindauer

Angelika Zeller

       Vreni                                     Wirtin
Korbi
Baaz und schwarze Daune - Darsteller

Steffi Burkart

Christiane Wojciak

Rosl
Paludia
Baaz und schwarze Daune Darsteller

Theresia Kouba

Marianne Degele

Sissi Mayr

         Grindhammer              Krätznegger
Grandlinger
Baaz und schwarze Daune - Darsteller
Die 4 Badefrauen

Irmi Bauer

Annegret Wintz

Hildegard

Geisenhof

Andrea Lindauer

Baaz und schwarze Daune - Darsteller

Anita Bosnjak

Dominikus Wintz

Anni
Pfarrer

Hinter den Kulissen

Christine Degele, Martin Beer

Martin Doll, Hubert Kraus, Hans Gut

Kathrin Oppenrieder (Plakat)

Monika Glas (Homepage & Broschüre)

Fotos &

Ausstellung

Martin Doll

Abendkasse

Quellen

Grafik

​​​

Veranstalter

Gemeinde Bad Kohlgrub

Bühnenbau

Thomas & Florian Lory

Martin Bierling

Vinzenz Schauer

Alfred Beer

Stephan Zeller

Samir Yacoob

Florian Lang

Achim Brunner

Anton Gundlfinger

Kulissenmalerei

Frederike Fenner

Angelika Zeller

Marianne Degele

Hildegard Geisenhof

Theresia Kouba

Christiane Wojciak

Maske

Edith Mayr

Elke Lory

Technik

Dominikus & Korbinian Klöck

Chor

unter Leitung von Monika Niklas

Birgit Bernardi

Lucia Rauch

Irmi Bauer

Martina Schlagenhaufer

Birgit Beer

Stefanie Schneider

Annegret Wintz

Andrea Bauer

Werner Kratzer

Daniela Kettler

Anna Hafner

Andreas Bernardi

Monika Taig

Brigitte Elgas

Kathrin Kleiner

Birgit Hübner

Anni Hutter

Hanni Weingand

Maria Jungkurth

Vevi Fischer

Monika Klöck

Barbara Tworek

Franziska Klein

Magdalena Lory

Carla Wagner

Agnes Schöttl

Sabine Gutmann

Hanna Bushra Poles

Annemie Pfundstein

Irmi Eder

Angelika Cyllock

Kathrin Sabisch

Andrea Lindauer

Eva Lindauer

Veronika Burkart

Peter Tworek

Veronika Schwerdtfeger

Hildegart Geisenhof

Margarete Freisl

 
 

Musik

Quodlibet: Holger Jung

Martin Fischer

Angelika Zeller

Magdalena Zeller

Willi Elgas

Sophia Schedler

Daniela Kethler

Baaz und schwarze Daune - Darsteller
Der Sekretär mit seinem Chef Freiherr Aham v. Hundham
 

Partner & Sponsoren

Naturpark Ammergauer Alpen
Hotel am Wiesenhang
schillingshof.png
logo_kraus.jpg
hea-logo.tif
Logo Siass.jpg
wappen-bad-kohlgrub
Logo_HP_neu_2011-11 (004).jpg
edeka mayr.png
Flyer neuLogo Sailer.jpg
0001.jpg
Hörnlebahn.png
Kur- und Vitalhotel Sonnen
Moor&Mehr.jpg
index.png
Logo Biehler.jpg
Sehenswert Optik Logo.png
Baaz und schwarze Daune - Darsteller
Augustin Kienzerle mit seinen Enkelinnen Theresa & Magdalena
 

Kontakt

Touristinformation Bad Kohlgrub

Hauptstrasse 27 - Im Haus des Gastes

82433 Bad Kohlgrub

Tel: 08845/74220 

Fax: 08845/742244

Email: bad-kohlgrub@ammergauer-alpen.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

  

Samstag               

  9.00 - 12.00 Uhr

13.30 - 17.00 Uhr

  9.00 - 12.00 Uhr            

Baaz und schwarze Daune - Darsteller
Grindhammer Jr., Franzi & Fabian
 
Kontaktformular
Baaz und schwarze Daune Darsteller
Vreni, Korbi & die Wirtin
 

Anfahrt

Baaz und schwarze Daune Darsteller
Leutnant v. Mann mit Tilly v. Mann & Dr. Spengel